Hi, ich bin Jessica Koppe. Ich gestalte genauso gerne wie ich schreibe. Auch wenn ich lange konzeptuelle Strategien studiert habe, arbeite ich vorwiegend assoziativ und verbinde dabei meine Erfahrungen aus den angewandten mit der Freude an den freien Kunstformen. Dabei entstehen Trickfilme, Bilder und Collagen, Papierobjekte und gelegentlich kleine Bücher.

Wenn du meine Arbeit toll wichtig findest, möchtest du sie vielleicht unterstützen: melde dich bei mir für eine konkrete Zusammenarbeit oder werde Förderer!

Foto rechts: @weltenlaeufer