Bilderbögen
Bilderbögen

Meine Lieben,

im beschaulichen Wiedensahl, der Geburtsstätte Wilhelm Buschs, hat sich eine Comic-Iniative gegründet, die nicht nur aktuellen Max-und-Moritz-Preisträger des Comic-Salons Erlangen zeigt, sondern eben auch, was das Medium Comic sonst noch zu bieten hat.

BILDERBÖGEN – Kunst im Spannungsfeld sequenzieller Bilderzählung

Die Ausstellung BILDERBÖGEN vom 18. Juni bis 27. August 2017 präsentiert Arbeiten von Künstlerinnen und Künstlern, die sich mit dem Erzählen in Bildfolgen auseinandersetzen, Elemente der Comic-Kunst zitieren oder bereits Comics veröffentlicht haben.

Zu sehen sind Bilder von Calle Claus, Leiv Donnan, Jan Eeckhout, Zoe MacTaggart, Anke Raum, Harriet Sablatnig, Christa Shelbaia, Maxi Spieß, Emmanuelle Tanais Aupest, Pepa Salas Vilar und Matthias Vogel und eben auch von mir. Ich zeige dort mein Manifest auf 24 gerahmten Seiten.

Eine herzliche Einladung zur Eröffnung

am kommenden Sonntag, den 18. Juni 2017 um 11 Uhr
im Comic-Markt Wiedensahl, Hauptstraße 83, 31719 Wiedensahl!

http://die-besten-deutschen-comics.de/

Die Ausstellung läuft vom 18.6. – 27.8.2017.
Die Öffnungszeiten sind: Fr. 14 – 17 Uhr, Sa./So. 11 – 17 Uhr.
Weitere Öffnungszeiten und Führungen nach Absprache.
Der Eintritt ist frei!

Wir sehen uns hoffentlich zur Eröffnung, wer kommt? Ich freu mich!